Home » Books » 1918

1918 PDF Books


Download <strong>1918</strong> free PDF books. Free full book title 1918, the book also available in EPUB, PDF, and Mobi Format. To read online or download book 1918, Click <strong>Get Books</strong> for free access, and save it on your kindle device, PC, phones or tablets.

Die Zukunft Der Weimarer Republik


1918
Author: Rüdiger Graf
Publisher: Oldenbourg Verlag
ISBN: 9783486585834
Size: 20.69 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2556
Get Books


Die Zukunft der Weimarer Republik wurde vor dem Hintergrund von Krieg und Revolution von den Zeitgenossen intensiv diskutiert. Auf breiter Quellengrundlage untersucht Rudiger Graf die Zukunftsvorstellungen im gesamten politischen und intellektuellen Spektrum und zeigt, dass sich diese durch einen hohen Gestaltungsoptimismus, das weit verbreitete Bewusstsein, an einer Zeitenwende zu leben, sowie den Willen zur "Tat" auszeichneten. So arbeitet er die Grundlagen eines die Lager ubergreifenden Konsenses heraus, auf dessen Basis die harten Auseinandersetzungen der Weimarer Republik erst entstanden. Grafs Analyse lasst die "Krisenjahre der klassischen Moderne" in neuem Licht erscheinen."




Sozialrecht Als Wissenschaftliche Disziplin


1918
Author: Ivana Mikešić
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161478666
Size: 43.18 MB
Format: PDF, ePub
View: 7647
Get Books


English summary: Ivana Mikesia? examines the paradigms of the development and specialization of administrative law in Germany's Weimar Republic. Against the backdrop of the so-called positivism dispute, which flared up in German constitutional law doctrine after the First World War, the author demonstrates how the new, more intervening disciplines of administrative law - in particular social law, but also labour law, tax law and administrative law pertaining to planning and regulation - influenced and changed the commonly held view of the structure and the character of the entire legal system. As an example, the author studies the beginnings of social law as an independent scientific discipline. German description: Ivana Mikesia? setzt sich mit den Konstitutiven der Weiterentwicklung und Spezialisierung des offentlichen Rechts im Deutschland der Weimarer Republik auseinander. Vor dem Hintergrund des nach dem Ersten Weltkrieg in der deutschen Staatsrechtslehre entbrannten Positivismusstreits zeigt die Autorin auf, wie die neuen, verstarkt interventiven Disziplinen des Verwaltungsrechts, allen voran das Sozialrecht, aber auch das Arbeits-, Steuer- und Wirtschaftsverwaltungsrecht, altgewohnte Sichtweisen auf Struktur und Charakter des gesamten Rechtssystems aufbrachen. Die Anfange des Sozialrechts als eigenstandige wissenschaftliche Disziplin werden exemplarisch untersucht.Dazu arbeitet die Autorin die Biographien und die Werke der entscheidenden Protagonisten des fruhen Sozialrechts auf. Hier sind vor allem der Pionier Heinrich Rosin, die Leipziger Systematiker Erwin Jacobi und Lutz Richter und der Berliner Pragmatiker Walter Kaskel zu nennen. Auch die institutionelle Absicherung der neuen juristischen Disziplin an Universitaten und speziellen Forschungseinrichtungen wird in die Betrachtung einbezogen. Anhand einer Analyse der zentralen wissenschaftlichen Diskurse, die im Untersuchungszeitraum gefuhrt wurden, lasst sich die Verfasstheit des Sozialrechts in seinen wissenschaftlichen Anfangen am pragnantesten greifen. Vor allem sie erlaubt wissenschaftstheoretische Ruckschlusse auf die Bedingungen der Konstituierung neuer Wissensgebiete.




1918 Das Ende Des Bismarck Reichs


1918
Author: Holger Afflerbach
Publisher: Verlag Ferdinand Schoeningh
ISBN: 9783506760111
Size: 79.74 MB
Format: PDF
View: 2654
Get Books


This volume seeks to sharpen the understanding of some key political elements of Bismarck's Germany. It looks at the question of continuity and change, and analyses the role of the breakdown of Imperial Germany in November 1918.



Gustav Landauer und die Revolutionzeit 1918-19
Language: de
Pages: 298
Authors: Gustav Landauer, Ulrich Linse
Categories: Germany
Type: BOOK - Published: 1974 - Publisher:
Books about Gustav Landauer und die Revolutionzeit 1918-19
Kleine Geschichte des Grossherzogtums Baden 1806-1918
Language: de
Pages: 207
Authors: Frank Engehausen
Categories: Baden (Germany)
Type: BOOK - Published: 2005 - Publisher:
Books about Kleine Geschichte des Grossherzogtums Baden 1806-1918
Die Zukunft der Weimarer Republik
Language: de
Pages: 460
Authors: Rüdiger Graf
Categories: Germany
Type: BOOK - Published: 2008 - Publisher: Oldenbourg Verlag
Die Zukunft der Weimarer Republik wurde vor dem Hintergrund von Krieg und Revolution von den Zeitgenossen intensiv diskutiert. Auf breiter Quellengrundlage untersucht Rudiger Graf die Zukunftsvorstellungen im gesamten politischen und intellektuellen Spektrum und zeigt, dass sich diese durch einen hohen Gestaltungsoptimismus, das weit verbreitete Bewusstsein, an einer Zeitenwende zu leben,
Sozialrecht als wissenschaftliche Disziplin
Language: de
Pages: 222
Authors: Ivana Mikešić
Categories: Law
Type: BOOK - Published: 2002 - Publisher: Mohr Siebeck
English summary: Ivana Mikesia? examines the paradigms of the development and specialization of administrative law in Germany's Weimar Republic. Against the backdrop of the so-called positivism dispute, which flared up in German constitutional law doctrine after the First World War, the author demonstrates how the new, more intervening disciplines of
1918 - Das Ende des Bismarck-Reichs?
Language: de
Pages: 185
Authors: Holger Afflerbach, Ulrich Lappenküper
Categories: Law
Type: BOOK - Published: 2021-01-18 - Publisher: Verlag Ferdinand Schoeningh
This volume seeks to sharpen the understanding of some key political elements of Bismarck's Germany. It looks at the question of continuity and change, and analyses the role of the breakdown of Imperial Germany in November 1918.